< Fitting-Seminar 30. April 2017
31.03.2017 11:04 Alter: 2 yrs

Einladung 19. Brandenburger Jungzüchtertage

Ihr habt wieder die Möglichkeit, euch im Vorführen, der Tierbeurteilung und im Rangieren mit einander zu messen.


Wir möchten euch ganz herzlich zu den 19. Brandenburger Jungzüchtertagen einladen.
Diese werden, wie in den vorangegangenen Jahren, auch im Rahmen der BraLa in Paaren/Glien am 27./ 28. Mai 2017 stattfinden.
Nach dem tollen Gruppenwettbewerb beim letzten Brandenburger Jungzüchtertag wird auch in diesem Jahr dieser Wettbewerb unter ein bestimmtes Motto gestellt:                                                                                                                                                                                                                                                                             „Kühe im Weltall“

Hier ist Kreativität gefragt. Findet euch schon im Vorfeld in Gruppen zusammen und überlegt euch eine schöne Verkleidung für das genannte Thema. Die einzigen Voraussetzungen sind, dass ihr am Vorführwettbewerb teilgenommen habt und mindestens 3 Tiere eine Gruppe bilden, die ebenfalls mitgelaufen sind (es dürfen aber auch 4 oder 5 Jungzüchter in einer Gruppe sein). Am Ende gewinnt die Gruppe, die ihr Thema am originellsten umgesetzt hat! Aber jeder bekommt einen Preis!!!


Achtung: In diesem Jahr veranstalten wir wieder einen „Oldie-Vorführwettbewerb“ für alle junggebliebenen Züchter. Im Anschluss an den Jungzüchterwettbewerb der Fleischrind-Jungzüchter am Samstag werden je eine Klasse Milch- und Fleischrind-„Oldies“ gerichtet.


Die Auswertung und Preisübergabe der Theorie-Wettbewerbe wird wieder am Samstagabend im Rahmen unserer Jungzüchterparty stattfinden, die Bekanntgabe der Champion erfolgt am Sonntag zur großen Tierschau. Einen detaillierten Ablaufplan erhaltet ihr dann mit dem Ausstelleranschreiben.

Auftrieb:               Freitag, 26. Mai 2017 von 18.00 – 20.00 Uhr, ausgenommen der Fleischrinder, die schon am Landeswettbewerb teilnehmen

Anmeldebedingungen:

      Jungzüchter:  3 bis 25 Jahre


       Tiere:               max. 24 Monate, Färsen max. 7 Monate tragend; bei Fleischrindern auch Mutterkuh mit Kalb bzw. Bullen    


Meldeschluss:      18. April 2017 !!!


Kontaktperson:    Paul Bierstedt        0162/1002462; (E-Mail: bierstedt@rinderzucht-bb.de)
                                Maria Thiele          0172/3819199; (E-Mail: maria.thiele@rinderzucht-bb.de)
                            
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen spannenden und fairen Wettbewerb.        
Bis dann grüßt Euch ganz herzlich

Euer Vorstand