< Trainingslager für Milch- und Fleischrindjungzüchter
29.02.2016 15:25 Alter: 3 yrs

18. Brandenburger Jungzüchtertag auf der BraLa

Der Brandenburger Jungzüchtertag findet am 7./8. Mai 2016 auf der BraLa in Paaren/Glien statt.


Ihr habt wieder die Möglichkeit, euch im Vorführen, der Tierbeurteilung und im Rangieren mit einander zu messen. Auch in diesem Jahr wird der Gruppenwettbewerb wieder unter ein bestimmtes Motto gestellt:

„In einem Land vor unserer Zeit“ 

Hier ist Kreativität gefragt. Findet Euch schon im Vorfeld in Gruppen zusammen und überlegt euch eine schöne Verkleidung für das genannte Thema. Die einzigen Voraussetzungen sind, dass ihr am Vorführwettbewerb teilgenommen habt und mindestens 3 Tiere eine Gruppe bilden, die ebenfalls mitgelaufen sind (es dürfen aber auch 4 oder 5 Jungzüchter in einer Gruppe sein). Am Ende gewinnt die Gruppe, die ihr Thema am originellsten umgesetzt hat!

Die Auswertung und Preisübergabe der Theorie-Wettbewerbe wird wieder am Samstagabend im Rahmen unserer Jungzüchterparty stattfinden, die Bekanntgabe der Champion erfolgt am Sonntag zur großen Tierschau. Auch der Gruppenwettbewerb wird in diesem Jahr am Sonntag durchgeführt.     Einen detaillierten Ablaufplan erhaltet ihr dann mit dem Ausstelleranschreiben.

Achtung: der Auftrieb ist für alle Fleisch- und Milchrindjungzüchter am Freitag, 06. Mai 2016 von 18.00 – 20.00 Uhr.

Anmeldebedingungen:

Jungzüchter:                    3 bis 25 Jahre

Tiere:                               max. 24 Monate, Färsen max. 7 Monate tragend;

                                        bei Fleischrindern auch Mutterkuh mit Kalb bzw. Bullen

Meldeschluss:        21.März 2016 !!!

Kontaktperson:                 Paul Bierstedt              Handy: 0162/1002462

                                                                           E-Mail: bierstedt(at)rinderzucht-bb.de

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen spannenden und fairen Wettbewerb.           

Die Einladung geht Euch per Post zu und kann im geschützten Mitgliederbereich eingesehen werden.